rfrl GT Series 2011 - rFactor-Racingleague : rfactor 2 : GT Masters : DTM : rfactor : rFactor-Liga : Megane
 
   
 
 
Bevorstehende Termine
17 Dezember um 1915
Saisonfinale & 11. Wertungslauf der SRC RFRL GTM Singapur
Allgemeine Regeln

Allgemein: Onlinefahrverhalten

Nichts stört den Spielspaß im Multiplayermodus mehr als Fahrer, die partout keine Augen für ihre Gegner übrig haben oder mehr abseits der Strecke kreiseln, als um Platzierungen und Zeiten zu kämpfen. Auch Anfängern fällt es manchmal noch schwer, sich an den Umgang in Onlinerennen zu gewöhnen.
Was in der realen Rennsportszene aufgrund der Gefahr von Unfällen und Verletzungen natürlich Pflicht ist, sollten auch Hobbypiloten am heimischen Rechner beherzigen. Auch wenn hier keine Gefahr besteht, Schäden davon zu tragen, macht es doch etwas kaputt - den Spaß der anderen Fahrer!

Deshalb kann man sich selbst ein paar einfache Regeln auferlegen, um gern gesehener Gast zu bleiben und die eigenen Nerven und die der anderen zu schonen:

Du bist so gut wie nie allein auf der Strecke. Schaue deshalb öfter in die Rückspiegel. Auch das herannahende Motorgeräusch eines Gegners ist ein guter Indikator, ihn zu bemerken. Solltest du gerade auf einer Aufwärm- oder Auslaufrunde sein, blockiere nicht die Ideallinie.

Kampfgeist in allen Ehren, aber versuche nicht deinen Hintermann mit der Brechstange hinter dir zu halten, wenn Du Dir nicht klar darüber bist, was Du damit riskierst. Dementsprechend gilt auch beim überholen bzw. beim überrunden: Lieber die nächste geeignete Stelle abzuwarten, als einen Unfall provozieren.

Beobachte das Leistungsniveau deiner Konkurrenten. Wenn du schon während des Qualifying mit jemanden nicht mithalten konntest, versuche im Rennen nicht ihm zu folgen, sondern konzentriere dich auf dein Rennen. Deine Reifen werden es dir danken.
Am Start und beim Fahren im Windschatten passieren die meisten Unfälle. Hier ist besondere Vorsicht geboten! Du musst deinen Gegner genau beobachten, um nicht den Bremspunkt zu verpassen und ihm ins Heck zu rauschen.
Bremse lieber einen Tick früher, als Du das von Deinem Vordermann erwartest. Aber auch nicht zu früh, denn Du hast sicher auch einen Hintermann.Stecke lieber mal zurück. Ein Rennen nicht als Gewinner zu beenden ist kein Beinbruch.
Besonders Anfängern ist zu empfehlen erstmal ungeachtet von anderen, konstant ihr Rennen durchzuziehen. Dadurch sammelt ihr Erfahrung. Auch wird ein Rennen nicht in der ersten Runde entschieden, teilt es euch ein. Fahrt vorausschauend! Situationen dafür gibt es genug. So achtet beim Boxenstop darauf, ob evtl. ein anderer Fahrer gerade losfahren will. Haltet euch an das Tempolimit und schaut bei der Ausfahrt auf die Ampeln um niemanden zu blockieren.

Ein großes Problem stellen die so genannten "Netcodes" dar. Wenn ihr schon in den vorangegangenen Sessions bemerkt habt, dass die Verbindungsperformance (Eure oder die des Servers) nicht die Beste ist, reizt den Abstand zu euren Gegnern nicht bis auf den letzten Millimeter aus, sonst habt ihr schneller einen Crash, als euch lieb ist.

 

Boardregeln

Regeln zum Verhalten im öffentlichen Forum der rFactor-Racingleague

Regel 01: Die Ligaleitung hat Hausrecht.

Regel 02: Jeder im Board hat sich so zu verhalten, dass das Persönlichkeitsrecht des Einzelnen oder des Teams in jeder Form gewahrt wird. Jeder hat seinen Umgangston so zu wählen, das kein anderer sich dadurch verletzt oder beleidigt fühlt.

Das Einfügen von Avataren oder sonstigen Bildern ist unter folgenden Kriterien erlaubt:

• Das Bild darf nicht gegen die guten Sitten verstoßen. D.h. keine pornographischen Elemente (keine Nacktbilder) aufweisen,
• keine Minderheiten oder Glaubensrichtungen diskriminieren.
• Das Bild darf keine jugendgefährdenden Elemente beinhalten.
• Das Bild darf auch nicht zum Zweck einer Beleidigung genutzt werden.
• Das Bild darf nicht der politischen Meinungsäußerung dienen.

Regel 03: Das Team verlangt, dass jeder User sich mit den Regeln dieses Boards vertraut macht und danach handelt.

Regel 04: Jeder hat das Recht, seine Meinung frei zu äußern und zu vertreten, soweit keine anderen Regeln verletzt werden. Bedenke aber, dass beim Bekanntwerden von Straftaten der Websitebetreiber VERPFLICHTET ist, diese den Strafverfolgungsbehörden anzuzeigen.

Regel 05: Jeder User hat selbst dafür Sorge zu tragen, dass seine Postings im dafür in Frage kommenden Forum gepostet werden. Bitte die Beschreibung der Foren beachten. Vor dem Posten die Suche-Funktion benutzen um zu sehen, ob die Frage schon beantwortet bzw. das Thema schon woanders behandelt wurde. Es wird darum gebeten, sinnvolle und selbsterklärende Beitragstitel zu wählen. Dadurch wird die übersichtlichkeit des Boards gewahrt. Es kann dem User leichter geholfen werden, wenn Beiträge verständlich formuliert sind. Das Team behält sich vor, Beiträge zu editieren, zu verschieben oder zu löschen (siehe Regel 01).

Regel 06: Pornografische Postings sind nicht erlaubt. Satanische Postings sind nicht erlaubt. Politische äußerungen, gleich welcher Richtung, werden nicht geduldet! Das Einbringen von Spendenaufrufen, Aufforderungen zu Wahlen oder ähnlichen Aktivitäten sind nicht erlaubt.

Regel 07: Jeder ist für seine eigene Sicherheit hier auf dem Board selbstverantwortlich. Gib nur die Daten von Dir bekannt, die verlangt werden oder die Du selbst veröffentlichen willst.
Telefonnummern und ähnliches sind schon sehr persönlich und haben im öffentlichen Bereich nichts zu suchen. Denke auch daran, dass mit dem Bekanntmachen der eigenen Homepage, Dein Name und Deine Adresse bekannt sind, sofern Deine HP bei der Denic oder anderen Domainverwaltern registriert sind.

Regel 08: Das Team behält sich vor, die Regeln jederzeit zu ändern (Regel 01). Verstöße gegen diese Board-Regeln können zur Löschung eines Benutzerprofils führen.

 

 




All trademarks are © their respective owners.
The "Rfactor-Racingleague" website is powered by E107 CMS.